A-Wurf
Nun dauert es nicht mehr allzulange und die Welpenecke ist gerade am Einrichten!
Die Möbel des Essbereiches haben bereits einen neuen Platz gefunden
und der Korkboden wurde mit einem PVC-Belag geschützt!
Emilia kann dann von der Wurfkiste aus ins Wohnzimmer schauen und auch wir haben "alles im Blick"!





Die Welpen sind da!!!




Schmusestunde

am 1. Lebenstag
 

Der kleine Arancio-Rüde hat sich eine tolle Schlafstellung ausgesucht!!!
Da schaut es bei der kleinen Hündin "Socke" schon gemütlicher aus!


16.März:
Die kleinen Mäuse fangen an miteinander zu spielen!
18.März:

19.März:

Bald wird mein Nachtlager außerhalb des "Laufstalls" aufgeschlagen werden müssen!
Denn, nicht mehr lange und ich bekomme Besuch!
Ariella ist heute als Erste aus der Wurfkiste geklettert!!!
19.03.10

20.März:
Ich gebe spezielle Saugunterlagen in eine Ecke der Wurfkiste und eine außerhalb, um den Zwergen schon die ersten Schritte zur Stubenreinheit zu ermöglichen.
Natürlich klappt das noch nicht ganz, aber doch benutzt immer wieder mal ein Welpe die "Toilette"!
Die Freude über das Lob ist ihnen dann anzusehen! Der gelobte Zwerg wedelt mit dem Schwanz, was das Zeug hält!
Seit dem 23.März ...
... bekommen die Kleinen für kurze Zeit täglich Welpenhalsbänder an!

 
Wenn sie sich daran gewöhnt haben, kommt das Welpengeschirr an die Reihe!
Der "Spielplatz" im Innenbereich wird immer wieder einmal umgestaltet!


Bällebad, Wackelbrett, Klapperflaschen, Kuhglocke, .... für alle Sinne gibt es etwas Neues zu erfahren!




Intelligenzspielzeuge - für Lagotti ein Klacks!


Keine Angst vor großen Bären!

Seit dem 6.April ....
.... darf die Rasselbande den Außenauslauf unsicher machen!
Verschiedene Untergründe, z.B. Sand, Kies, natürlich Gras, wackelige Sitzunterlagen, ... warten auf die Kleinen!

Auch geräuschemäßig kommt immer was Neues dazu: Klapperflaschen, Raschelbänder,Windräder,.....


Wasser darf auch nicht fehlen!


"Leinentraining"

Mama Emilia führt......

....da hat sie mal nicht aufgepasst und Amando macht sich aus dem Staub!

Skateboardfahren kann doch nicht so schwer sein?!

Am Liebsten spielen wir draußen!





Spielen mit Mama macht Spass!



Besuch von Lagottohündin Cara


Autofahren:
Jeder Welpe hat auch schon eine "Gruppenfahrstunde" und mehrere "Einzelfahrstunden" hinter sich!
Mal sehen, ob die Kleinen nach ihrer Mama kommen:
Sie liebt das Autofahren über alles!!
Fahrradanhänger:

Früh übt sich, wer auf Tour gehen will!
zurück zu A-Wurf