Juvenile Epilepsie



Seit kurzem kann auf Juvenile Epilepsie getestet werden.
Es sind drei verschiedene Befunde möglich:

 Normal, JE-frei, -/-
 Träger, JE +/-
 Erkrankt, JE+/+

Gezüchtet werden darf innerhalb des Lagottoclubs nur mit Hunden JE-/- und JE +/- !

Warum darf mit Träger gezüchtet werden?

* Der Genpool der Lagotti ist noch nicht so groß, so dass der Verzicht auf geeignete Hündinnen und Rüden mit JE +/-
mehr Nachteile als Vorteile bringen würde.
*Hunde mit JE +/- können nicht erkranken!
 *Da jeweils nur mit Partner JE-/- verpaart werden darf ist gesichert, dass die Welpen höchstens Träger sein können.
Soll ein Welpe in die Zucht gehen, kann man mit einem Gentest vor der Abgabe feststellen,
ob er das eine +-Gen geerbt hat und dadurch Träger ist oder ob er frei ist (JE-/-)!


Emilia ist Trägerin und wird mit einem freien Rüden gedeckt!

Welpen
JE -/-
JE +/-
Bona- Emilia del Vivaio
JE +/-

Mia da Tartófla  
JE -/-
Dt. Champion

Otello di Casa Cleo


JE -/-













Die hier gemachten Angaben habe ich nach bestem Wissen und derzeitigem Stand gemacht!
Sollte jemand andere Informationen haben, wäre ich um Benachrichtigung sehr dankbar!

zurück